wortmarke für szklarek

ein besonderes beispiel dafür, dass heute nicht nur große institutionen, marken oder events eine eigenständige identität benötigen. herr szklarek ist architekt und gab diese arbeit für seine 4-köpfige familie in auftrag.

akzidenzdrucksachen, emails oder auch die butterbrotdosen der beiden kinder sollten ganzheitlich und eigenständig gebrandet werden.

die idee, das logo aus einzelelementen zu konstruieren erschloss sich aus dem dem berufbild des architekten. entwickelt und arrangiert aus 4 komponenten, folgt die visuelle erscheinung aber auch der phonetik des namens.

abgeleitet vom eigentlichen logo wurden unter anderem ein signet aus den anfangsbuchstaben der 4 familienmitglieder, eine hausnummer und diverse muster, mit denen z.b. geschenkpapier oder grußkarten individuell gestaltet werden können, entwickelt.

wort-/bildmarke für dreiturm

die firma j. a. schmidt & söhne gmbh & co kg mit ihrer marke dreiturm ist eine der letzten schneidwarenmanufakturen in solingen. tradition, qualität und sorgfalt werden hier seit 1829 groß geschrieben.

der neue markenauftritt ist eine symbiose aus einprägsamen elementen des bisherigen logos, kombiniert mit einer zeitlosen, charaktervollen schrift.

die basis – das wappen mit dem dreiturm – wurde nur minimal optimiert und hat einen hohen wiedererkennungswert. in kombination mit der wortmarke »dreiturm« und dem zusatz »manufaktur seit 1829« wird es zu einem eigenständigen logo.


weitere medien

wortmarke für richartz

redesign des firmenlogos für das solinger traditionsunternehmen richartz gmbh. seit über 100 jahren entwickelt richartz markenartikel mit höchstem anspruch an form und qualität. ausgezeichnetes design, durchdachte funktionen und viel liebe zum detail sind das credo des unternehmens, das für seine produkte vielfach ausgezeichnet wurde – zuletzt mit dem begehrten german design award.

seit jahren entwickelt büro schmidt die gesamte visuelle kommunikation für richartz. 2016 startet das unternehmen nun mit neuem firmenlogo, made by büro schmidt.

die traditionsfarbe hks 14 wurde beibehalten lediglich die wortmarke in neuer typo gesetzt. das logo muss auf allen medien funktionieren – klar, aber vor allem muss es gut auf den meist kleinen produkten gebrandet werden können. eine gute skalierbarkeit stand also im fokus, genau wie die gute umsetzbarkeit in den gängigen veredelungsverfahren wie siebdruck, laserung oder ätzung. feine details – wie z.b. am rücken des »r« – nehmen bezug auf die detailreichen und funktionalen produkte aus dem richartz sortiment und generieren die wiedererkennbarkeit des logos, bzw. der marke. zeitloses design für eine zeitlose solinger marke.


weitere medien

wort-/bildmarke für den botanischen garten düsseldorf

das wahrzeichen des botanischen gartens in düsseldorf ist unumstritten die gewächshauskuppel. daher machten wir diese zum kernelemt des neuen logos. als weiteres element wählten wir das blatt, stellvertretend für alle pflanzenkulturen, die um die kuppel herum, auf dem 7 hektar großen freigelände, angesiedelt sind.

deren enorme vielfalt wird durch wechselnde blattfarben umgesetzt. wie das funktioniert, wird anhand der visuellen medien deutlich.


weitere medien

wortmarke für das iller center senden

das wahrscheinlich erste logo, das sowohl als markenzeichen als auch als fußgängerüberweg funktioniert. für das iller center in senden entwickelten wir im zuge der um- und neubaumaßnahmen das neue logo für das beliebte einkaufscenter. angelehnt an die neue architektur des gebäudes, erarbeiteten wir eine stringente wortmarke mit hohem wiedererkennungswert. auf der hausfassade wird das logo zum schmückenden element und auch auf drucksachen oder werbemedien des centers ist es stets ein hingucker.

bei den 5 versalbuchstaben »e« wurde der stamm weggelassen. dies führt in der mitte des logos dazu, dass – durch die verschiebung der 3 zeilen – eine durchgängige reihung entsteht. dieses gefüge nutzen wir so um, dass das logo nun auch als fußgängerübergang dient und somit einen unverwechselbaren charakter generiert. diese neue art der nutzung wird den kunden in jedem fall in erinnerung bleiben und das logo wird die besucher stets sicher führen.


weitere medien

wort-/bildmarke für appelt

krankheit zu vermeiden und gesundheit zu verbessern. dies sind die zentralen aufgabengebiete des zentrums für prävention und information appelt. die praxis ist im juli 2017 an einen neuen standort in hilden umgezogen. das neue logo soll die modernisierung zusätzlich unterstreichen.

hierauf aufbauend sind geschäftsdrucksachen, eine internetseite und weitere visuelle medien in planung. wir freuen uns auf das was kommt und wünschem weiterhin viel erfolg und noch viel wichtiger – gesundheit!

>